Tageslichtlampen

Tageslichtlampen

Tageslichtlampen werden vorwiegend zur Behandlung von Lichtmangelerscheinungen benutzt. Sie können das Sonnenlicht bei einer Lichtstärke von 10.000 Lux simulieren und auf diese Weise gerade in den Wintermonaten zum Wohlbefinden beitragen.

Wir beantworten hierzu gern alle Fragen. Weitere Informationen zu Tageslichtlampen am Ende dieser Seite.

1 Artikel

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge
  1. TL 30 Tageslichtlampe von Beurer, Daylight, 10.000 Lux, 20x12 cm

    Artikel Nr: BEUR-608.05/7

    Die Tageslichtlampe TL 30 von Beurer simuliert Sonnenlicht in einer Lichtstärke von 10.000 Lux und wird bei Lichtmangelerscheinung angewandt. 

    Mehr erfahren
    68,99 € inkl. MwSt. 57,97 € exkl. MwSt.
    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2-3 Tage

    Versandgewicht 0.700 kg

1 Artikel

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge

Informationen zu Tageslichtlampen

Die angebotenen Tageslichtlampen bieten eine gleichmäßige, flimmer- und UV-freie Lichtstärke von 10.000 Lux. In einem Abstand von 15 - 20 cm aufgestellt, helfen sie gerade in der dunklen Jahreszeit, das körperliche und seelische Wohlbefinden zu steigern. Sie werden deshalb bspw. zur Lichttherapie eingesetzt, um Lichtmangelerscheinungen, Unausgeglichenheit oder Energie- und Antriebslosigkeit entgegenzuwirken. Des Weiteren kommen Tageslichtlampen auch bei der Behandlung von Schlafstörungen oder Hautkrankheiten wie Neurodermitis oder Schuppenflechte zum Einsatz.

Moderne Tageslichtlampen sind leicht zu bedienen und können praktisch beliebig aufgestellt werden. Bspw. auch in größerer Distanz, um als zusätzliche Raumbeleuchtung zu dienen.

Hinweis: Bei der unmittelbaren Bestrahlung immer einen Sicherheitsabstand von 15 - 20 cm einhalten und nicht direkt in das Licht blicken.