Lichttherapie

Lichttherapie

Die Lichttherapie umfasst wissenschaftlich anerkannte Verfahren, um verschiedene physische und psychische Krankheiten zu behandeln.

Es werden bspw. Tageslichtlampen oder Infrarotlampen angeboten, die sich aufgrund ihrer hohen Lichtstärke oder ihrer Wärmewirkung für verschiedene Behandlungsmethoden eignen.

Bei allen Fragen zum Sortiment stehen wir gern zur Verfügung. Weitere Infos zu Produkten der Lichttherapie am Ende dieser Seite.

3 Artikel

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge
  1. TL 30 Tageslichtlampe von Beurer, Daylight, 10.000 Lux, 20x12 cm

    Artikel Nr: BEUR-608.05/7

    Die Tageslichtlampe TL 30 von Beurer simuliert Sonnenlicht in einer Lichtstärke von 10.000 Lux und wird bei Lichtmangelerscheinung angewandt. 

    Mehr erfahren
    68,99 € inkl. MwSt. 57,97 € exkl. MwSt.
    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2-3 Tage

    Versandgewicht 0.700 kg

  2. Beurer Lichtwecker WL 80, Wake up light, mit USB-Anschluss und Radio

    Artikel Nr: BEUR-589.26/4

    Der Beurer Lichtwecker WL 80 ermöglicht ein natürliches Aufwachen mit schrittweise heller werdendem Licht mit oder ohne zusätzlicher Musik über USB oder Radio.

    Mehr erfahren
    131,99 € inkl. MwSt. 110,92 € exkl. MwSt.
    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2-3 Tage

    Versandgewicht 2.000 kg

  3. Infrarotlichtlampe IL 21 von Beurer, verstellbarer Schirm, 150 Watt

    Artikel Nr: BEUR-616.00/7

    Die Infrarotlichtlampe IL 21 von Beurer mit 5-fach verstellbaren Schirm hat ein modernes Design und sorgt für eine intensive Infrarotlicht-Bestrahlung. 

    Mehr erfahren
    37,39 € inkl. MwSt. 31,42 € exkl. MwSt.
    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2-3 Tage

    Versandgewicht 3.000 kg

3 Artikel

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge

Informationen zur Lichttherapie

Das Sortiment enthält verschiedene Arten von Lampen, die sich sowohl zur medizinischen Lichttherapie als auch zur Heimanwendung eignen.

Infrarotlampen

Infrarotlampen erreichen hohe Wattleistungen und geben ein intensives, wärmendes Infrarotlicht ab. Durch die Bestrahlung der jeweiligen Körperstellen lassen sich bspw. Leiden wie Muskelverspannungen, rheumatische Erkrankungen oder Mittelohrentzündungen behandeln. Die Wärmewirkung der Infrarotlampen hilft zudem, Verstopfungen der Nasennebenhöhlen zu lösen.

Hinweis: Da Infrarotlichtlampen sehr heiß werden, sollte der direkte Kontakt mit der Haut und brennbaren Materialien unbedingt vermieden werden.

Tageslichtlampen

Mit einer Lichtstärke von 10.000 Lux simulieren Tageslichtlampen natürliches Sonnenlicht. Sie können als zusätzliche Raumbeleuchtung aufgestellt oder für intensive Bestrahlung aus kurzer Distanz eingesetzt werden. Neben durch Lichtmangel verursachten depressiven Störungen werden Tageslichtlampen bspw. auch gegen Schlafstörungen oder Hautkrankheiten wie Neurodermitis oder Schuppenflechte eingesetzt.

Hinweis: Bei der Anwendung einen Sicherheitsabstand von 15 – 20 cm einhalten und nicht direkt in das Licht blicken.