Schülke antifect® extra, Flächendesinfektions-Konzentrat, aldehydisch

Artikel Nr: SMH-118302-K

Lieferzeit: 2-3 Tage

Verfügbarkeit: Auf Lager

* Pflichtfelder

33,70 € inkl. MwSt. 28,32 € exkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Verschiedene Varianten verfügbar
Versandgewicht 2.20 kg

Schülke antifect® extra, Flächendesinfektions-Konzentrat, aldehydisch

Mehr Ansichten

Produktdetails zu antifect® extraFlächendesinfektionsmittel

Das aldehydische Flächendesinfektionskonzentrat Schülke antifect® extra, für kritisch / sensible Bereiche, bietet hohe Reinigungskraft und Materialverträglichkeit.

Eigenschaften vom Flächendesinfektionsmittel

  • flüssiges Konzentrat
  • Gebrauchslösung in gewünschter Konzentration ansetzen
  • auf Basis von quartärer Ammoniumverbindungen und Aldehyden
  • formaldehydfrei
  • sehr gute Reinigungseigenschaften
  • gute Materialverträglichkeit
  • angenehmer Geruch
  • Farbe grün
  • pH-Wert ca. 4,7
  • VAH und IHO gelistet
  • CE 0297
  • Mikrobiologische Wirksamkeit: tuberkulozid gemäß VAH, levurozid EN1650, EN13697, bakterizid, Acinetobacter baumannii EN13727, fungizid EN13697, begrenzt viruzid (inkl. HIV, HBV und HCV) gemäß DVV, viruzid gemäß DVV, Adenovirus, Norovirus, Polyoma SV40, Rotavirus ,sporizid

Inhaltsstoffe vom Flächendesinfektionsmittel

  • 100 g enthalten an wirksamen Bestandteilen: 9,8 g Glutaral, 5,0 g Alkyl (C12-16) dimethylbenzyl ammonium chloride (ADBAC/BKC (C12-C16)), 5,0 g Didecyldimethylammoniumchlorid
  • Kennzeichnung gemäß VO (EG) Nr. 648/2004: 5 - 15 % nichtionische Tenside, Duftstoffe, Linalool, Butylphenyl Methylpropional, Citronellol

Anwendungsbereiche vom Flächendesinfektionsmittel

  • Desinfektion und Reinigung von Medizinprodukten und von Flächen aller Art
  • zur Desinfektion von Urinflaschen
  • in kritischen / sensiblen Bereichen, z. B. Produktionsbereichen der Pharma- und Kosmetikindustrie
  • in allen Krankenhausbereichen